In der Reihe „Padders Event“ geht es diesmal um datt un watt:

„Ruhrdeutsch, die Sprache des Reviers" ist der Bestseller unter den vielen Ruhrgebietslexika. Gleichzeitig ist der Autor und Deutschlehrer Karl-Heinz (Kalle) Henrich durch über 100 Bühnenauftritte, Radiosendungen und Zeitungsbeiträge einem breiten Publikum bekannt. Seit über zehn Jahren hat er so das Ruhrdeutsche mit großem Erfolg verbreitet und mit anderen Dialekten verglichen.

Sprachwissenschaft und Spaß hat Kalle Henrich dabei miteinander verbunden. Ein ausführliches Interview mit ihm steht in der letzten Ausgabe von BENE, dem Magazin des Bistums Essen.
Mit seinem Bühnenprogramm „Mein lieber Herr Scholli“ kommt der Ruhrdeutsch-Experte im Rahmen des Padders Event am 29.10.14 um 19.30 Uhr in den Theatersaal des Don-Bosco-Gymnasiums, Theodor-Hartz-Str. 15.
Karten zum Preis von 5,- € für Erwachsene und 3,- € für Schüler gibt es ab dem 13.10.14 im Schulsekretariat (Tel.: 6850343) und an der Abendkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.