Auf der ersten Jahresversammlung des Ehemaligenvereins nach seiner Gründung im Mai 2011 wurde Lisa Keller zur Nachfolgerin von Maren Schneider ins Amt der Schriftführerin gewählt. Wie bisher hat Thomas Isermann den Vorsitz inne, als seine Stellvertreter fungieren Jörg Mirbach und Ralf Bockstedte. Die Kassengeschäfte liegen in Händen von Ulrich Vogelpoth.

Nach ausgiebigem Abwägen des Für und Wider entschloss sich die Versammlung, den Jungmitgliedern U 24 grundsätzlich Beitragsfreiheit zu gewähren. Freiwillige Spendenbeiträge bis zur Höhe des bisherigen reduzierten Jahres-Beitragssatzes von 20 Euro sind natürlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.